Rindermagen

Rezepte:

  1. Auf solche beyde weiß / (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  2. Därme von Rinder / Schaafen / Schweinen. (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  3. Oder man kocht selbigen / (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  4. Oder man fült selbigen mit gemeiner Fülle / (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  5. Oder man fült selbigen mit Hirn / (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  6. Oder man schwehlt geschehlte Castanien / (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  7. Rindter Magen. Fülle darzu. (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  8. Oder werden stuckweiß auf dem Rost gebraten / (Koch-Buch für Geistliche, 1672)
  9. Magenfalten zu kochen / auf andere Art. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  10. Die flöckh Guett Zu fillen (Das Kochbuch der Ursulinen, 1716)
  11. Ochsen= Magen gefüllter / ins Tuch gebunden / wie ein Englischer Knopff. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  12. Magen von Ochsen oder Rind / gleich einer Kälbernen Brust zu füllen; (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)